Body-Mind Centering® (BMC)

Mit großer Tiefe und zugleich spielerisch erforscht Body-Mind Centering® (kurz BMC®)* die Zusammenhänge und Wechselwirkungen von Körper (Body) und Bewusstsein/Geist (Mind).

BMC® ist eine transformierende Reise in die lebendige und sich fortwährend wandelnde innere Landschaft unseres Seins. Diese Reise führt uns zu einem Verstehen dessen, wie der Geist, das Bewusstsein, sich im und durch den Körper ausdrückt.

BMC® arbeitet mit dem Kontinuum von Mikrostrukturen des Körpers bis hin zu raumgreifender Bewegung. Wahrnehmung, Achtsamkeit, Bewegung und Handeln sind dabei im ständigen Dialog. Die eigene Anatomie wird lebendig erfahrbar, wodurch sich die (Selbst-) Wahrnehmung und der Selbstausdruck erweitern und verändern können.

BMC® beschäftigt sich mit allen Systemen des Körpers. Über wissenschaftliche Informationen, anatomisches Anschauungsmaterial sowie über Bewegung und Berührung wird die spezifische Welt eines Körpersystems einschließlich der darin wirksamen Kräfte erforscht. Die innere Dynamik des Körpers wird erlebbar.

Kräfte werden geweckt und integriert, Bewegungs- und Handlungsmöglichkeiten werden erweitert. Dies geschieht sowohl auf der körperlichen als auch auf der emotionalen, mentalen, sozialen und spirituellen Ebene.

Die Erforschung der Bewegungsentwicklung

Die Entwicklung des menschlichen Lebens wird von den ersten Zellen bis zum stehenden Kind betrachtet. Die Entwicklungsstufen bauen in sich überlappenden Bewegungen aufeinander auf. Übersprungene Entwicklungsschritte können nachgeholt und integriert werden. Dies hat großes Heilungspotential auf körperlicher und psychischer Ebene.

* Body-Mind Centering®  ist eine gesetzlich geschützte Marke und BMC SM  ist eine Dienstleistungsmarke von  Bonnie Bainbridge Cohen.

Kommentare sind geschlossen.